Aer Lingus

Aer Lingus braucht frisches Geld

Das irische IAG-Konzernmitglied Aer Lingus benötigt laut Firmenchefin Lynne Embleton „mehrere hundert Millionen Euro an zusätzlicher Liquidität“ um über die Runden zu kommen. Sie rechnet

Read More »

Q1: IAG verliert wieder Milliarden

Die British Airways-Mutter muss im ersten Quartal einen weiteren Milliardenverlust hinnehmen. Mit knapp 1,1 Milliarden Euro fiel das Minus aber rund 37 Prozent niedriger aus als

Read More »

Milliardenkredit: IAG deckt sich ein

Der Luftfahrtkonzern hat eine revolvierende Kreditfazilität mit einem Bankenkonsortium unterzeichnet.  Der im Rahmen der Fazilität verfügbare Gesamtbetrag beläuft sich auf 1,755 Milliarden Dollar und wird

Read More »