Untenstehend finden Sie das Suchergebnis für das von Ihnen gesuchte Schlagwort.

Bei Fragen können Sie Aviation.Direct auch einfach und unkompliziert kontaktieren.

Werbung

Saudia will 70 neue Flugzeuge kaufen

Saudia befindet sich derzeit sowohl mit Airbus als auch in Boeing in intensiven Gesprächen über mögliche Großbestellungen. Laut lokalen Medienberichten organisierte sich der Carrier drei Milliarden U.S.-Dollar und will damit bis zu 70 neue Flugzeuge

Weiterlesen »

British Airways mottet fabrikneuen Dreamliner ein

Die Boeing 787-10 soll auf den Langstrecken von British Airways in Zukunft eine wichtige Rolle spielen, doch am Mittwoch wurde ein fabrikneuer Dreamliner ins Long-Time-Storage nach Victorville überstellt. Derzeit sind nur zwei Einheiten im Einsatz.

Weiterlesen »

Singapore konvertiert Dreamliner-Order in B777-9

Der U.S.-amerikanische Flugzeugbauer Boeing und Singapore Airlines haben sich darauf geeinigt, dass eine bestehende Order über 14 B787-10 in elf B777-9 umgewandelt wird. Für den Hersteller dürfte der Deal vorteilhaft sein, denn das 777X-Programm strauchelt.

Weiterlesen »

ANA schickt Wien und München in die Warteschleife

Wann die japanische All Nippon Airways nach Wien und München zurückkehren wird, steht noch nicht fest. Laut Carrier steht die Wiederaufnahme der beiden Verbindungen nach Tokio noch in der Warteschleife. Man beobachte die Nachfrage „weiterhin

Weiterlesen »

Norwegian zieht sich von der Langstrecke zurück

Der Billigflieger Norwegian Air Shuttle verkündete am Donnerstag, dass man das Langstreckengeschäft endgültig aufgeben wird. Dieses war nie gewinnbringend und trug maßgeblich zum Aufbau des enormen Schuldenbergs bei. Künftig will sich der Konzern primär auf

Weiterlesen »

Air Europa schließt A330-Ausflottung ab

Die spanische Fluggesellschaft Air Europa beendete den Einsatz des Maschinentyps Airbus A330-200. Diese wurden an die jeweiligen Leasinggeber zurückgegeben. Der Carrier setzte zuletzt zehn Maschinen dieses Typs ein. Das Unternehmen bestätigte gegenüber CH-Aviation.com, dass die

Weiterlesen »

Boeing will künftig weniger Dreamliner produzieren

Boeing fährt die Produktion der 787-Dreamliner erneut herunter: Ab Mitte 2021 möchte der amerikanische Flugzeughersteller nur noch fünf Exemplare pro Monat herstellen. Grund dafür sei die aktuell schwache Nachfrage, wie der ORF berichtet. Der Airbus-Rivale

Weiterlesen »

FAA könnte weitere Geldstrafen gegen Boeing verhängen

Aufgrund der Misere um die B737-Max könnte die U.S.-amerikanische Zivilluftfahrtbehörde weitere Strafen gegen Hersteller Boeing verhängen. Dennoch vermehren sich Berichte, dass die FAA das Flugverbot bereits am 18. November 2020 aufheben könnte. Der tatsächliche kommerzielle

Weiterlesen »

Qatar Airways nimmt Frachtflüge mit Boeing 787-9 auf

Golfcarrier Qatar Airways nahm nun den Betrieb des Maschinentyps Boeing 787-9 auf. Eingesetzt wird die erste Maschine allerdings für reine Frachtflüge. Die Dreamliner wurden Ende 2019 übernommen, kamen jedoch bis dato nicht auf regulären Passagierflügen

Weiterlesen »
Werbung