Air Montenegro reaktiviert Podgorica-Istanbul

Print Friendly, PDF & Email

Die Fluggesellschaft Air Montenegro wird ab 15. Dezember 2022 wieder zwischen Podgorica und Istanbul fliegen. Die Route wurde mit Ende der Sommerflugplanperiode 2022 temporär eingestellt.

Zunächst wird der Carrier an den Verkehrstagen Donnerstag und Sonntag zwischen den beiden Städten fliegen. Man tritt wieder in den direkten Wettbewerb mit Turkish Airlines. Ebenfalls bietet man Istanbul ab Tivat an. Vorerst ist die Wiederaufnahme ab Podgorica für die Winterflugplanperiode 2022/23 befristet.

Embraer 195 (Foto: V1Images.com/Dirk Grothe).
Embraer 195 (Foto: V1Images.com/Dirk Grothe).
Werbung