Genf: L’Odyssey will mit gecharterter Saab 340B an den Start gehen
Jan Gruber • 27. Mai 2022 • 08:35
Ab Zürich und Genf: Swiss führt Business-Pre-Order-Menüs ein
René Steuer • 26. Mai 2022 • 12:04
Zürich: Chair nimmt Teneriffa und Gran Canaria auf
Amely Mizzi • 25. Mai 2022 • 12:04
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Bern: FlyBair positioniert sich als Vermittler neu

Die Hausmarke des Flughafens Bern-Belp, FlyBair, wird heuer keine eigenen Charterflüge anbieten. Die Entscheidung begründet man unter anderem damit, dass aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin eine mangelnde Vorhersehbarkeit herrschen würde. Auch

Weiterlesen »
Werbung

Altenrhein: Peoples fliegt neu nach Rennes

Die österreichische Regionalfluggesellschaft Peoples wird im Sommerflugplan 2022 insgesamt elf Ferienziele bedienen. Neu im Programm ist die französische Stadt Rennes. Auf der Linie fliegt man derzeit bis zu fünfmal pro

Weiterlesen »
Werbung

Bern: Flybair hakt das Jahr 2021 ab

Die Hausmarke des Flughafens Bern-Belp, FlyBair, wird im Sommerflugplan 2021 keine Ferienflüge anbieten. Der Neustart wird in das Jahr 2022 verschoben. Im Vorjahr konnten nur 32 von 150 Rotationen durchgeführt

Weiterlesen »

Helvetic Airways kündigt Neustart an

Am Sonntag, den 5. Juli 2020, wird die Regionalfluggesellschaft Helvetic Airways den Flugbetrieb schrittweise wiederaufnehmen. Diese soll abhängig von der Nachfrage und der weltweiten Corona-Situation erfolgen. „Auch nach der teilweisen

Weiterlesen »
Werbung
Werbung