Foto: Swiss.
ch

Bern

Diese Aviation.Direct-Rubrik befasst sich mit Themen aus der Schweiz. Egal, ob Sie sich für Zürich, Basel, Genf, Bern, Lugano, Altenrhein oder Sion interessieren, in der Rubrik Schweiz sind Sie genau richtig.

Hier kommen Sie schnell zu "Ihrem" Airport:

FlyBair bekommt Marketinghilfe aus Spanien

Die virtuelle Fluggesellschaft FlyBair und der spanische Tourismusvermarkter Turespaña arbeiten künftig zusammen. Ein entsprechendes Kooperationsabkommen wurde im Dezember 2020 unterzeichnet und nun im spanischen Amtsblatt veröffentlicht. Für die Bewerbung spanischer Reiseziele steht ein Budget in

Weiterlesen »

SkyWork-Konkurs beförderte Kreditgeber in die Privatinsolvenz

Der Konkurs der schweizerischen Regionalfluggesellschaft SkyWork Airlines führt auch dazu, dass der österreichische Reiseveranstalter Rhomberg Reisen um etwa 100.000 Schweizer Franken bangt. Die Aussichten das Geld zurückzubekommen sind gering, allenfalls eine siebenprozentige Quote könnte der

Weiterlesen »

SkyWork-Konkurs: Mitarbeiter-Forderungen gedeckt

In Sachen des Konkursverfahrens der ehemaligen Regionalfluggesellschaft SkyWork Airlines liegt nun der Kollokationsplan beim Konkursamt Bern-Mittelland auf. Rund 1.000 Gläubiger haben Forderungen in der Höhe von 26,4 Millionen Schweizer Franken angemeldet. Davon wurden 17,5 Millionen

Weiterlesen »

RUAG verkauft Do228-Produktion an AKW-Hersteller

Die staatliche RUAG Holding gab bekannt, dass einige Assets am Standort Oberpfaffenhofen (Deutschland) verkauft werden. Betroffen sind das Wartungszentrum für Businessjets und Militärhubschrauber sowie die Produktion und Wartung des Musters Dornier 228. Als Käufer tritt

Weiterlesen »

flyBAIR stellt Spanien-Flüge ein

Das im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne kofinanzierte Start-up flyBAIR muss ihr Spanien-Angebot aus dem Programm nehmen. Grund dafür sei die neue BAG-Regelung, nach welcher jeder, der aus Mallorca in die Schweiz einreist, zehn Tage in verpflichteter

Weiterlesen »

Helvetic Airways kündigt Neustart an

Am Sonntag, den 5. Juli 2020, wird die Regionalfluggesellschaft Helvetic Airways den Flugbetrieb schrittweise wiederaufnehmen. Diese soll abhängig von der Nachfrage und der weltweiten Corona-Situation erfolgen. „Auch nach der teilweisen Wiedereröffnung der innereuropäischen Grenzen bleibt

Weiterlesen »

Bern vor schwieriger Zukunft

Im Vorjahr schrieb der Airport rund 1,5 Millionen Schweizer Franken Verlust. Das Jahr 2020 wird aufgrund der Coronakrise noch schwieriger. Die hauseigene Marke FlyBair soll in Kürze abheben. Das Geschäftsjahr 2019 war für den schweizerischen

Weiterlesen »

FlyBair hebt am 18. Juli 2020 ab Bern und Sion ab

Die Hausmarke des Flughafens Bern-Belp, FlyBair, soll am 18. Juli 2020 erstmals in Richtung Palma de Mallorca abheben. Die Durchführung der Flüge erfolgt durch Helvetic Airways. Zunächst wird die Mittelmeerinsel ab Sion und Bern angeflogen.

Weiterlesen »