Deutschland: Nur 5 Prozent wollen in den Herbstferien ins Ausland

Nur sehr wenige packen die Reisekoffer (Foto: Pixabay).
Nur sehr wenige packen die Reisekoffer (Foto: Pixabay).

Deutschland: Nur 5 Prozent wollen in den Herbstferien ins Ausland

Nur sehr wenige packen die Reisekoffer (Foto: Pixabay).
Werbung

Plante man noch letztes Jahr alle seine Urlaube im Voraus, möchte nur jeder zwanzigste Deutsche in den Herbstferien ins Ausland reisen. Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov.

Neun Prozent planen für die Schulferien nach wie vor eine Auszeit innerhalb des Landes. Sieben Prozent der Befragten haben sich umentschieden und verzichten nun wegen der Corona-Kris auf eine zuvor geplante Auslandsreise. Dem gegenüber werden zwei Prozent der Befragten einen in Deutschland geplanten Ausflug sein lassen. Mehr als zwei Drittel der Befragten hingegen (70 Prozent) werden gar nicht die Reisekoffer packen und die Ferien zuhause verbringen.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte vorige Woche angesichts steigender Corona-Infektionszahlen von Auslandsreisen in den unmittelbar bevorstehenden Herbst- und Winterferien abgeraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Redakteur dieses Artikels:

Granit Pireci ist Redakteur bei Aviation.Direct und insbesondere auf die Luftfahrt in Südost-Europa spezialisiert. Zuvor war er für AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Über den Redakteur

Granit Pireci ist Redakteur bei Aviation.Direct und insbesondere auf die Luftfahrt in Südost-Europa spezialisiert. Zuvor war er für AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung