Sommer 2022: Solides Charterprogramm in Linz

Flughafen Linz (Foto: René Steuer).
Flughafen Linz (Foto: René Steuer).

Sommer 2022: Solides Charterprogramm in Linz

Flughafen Linz (Foto: René Steuer).
Werbung

Langsam, aber sicher nimmt auch das Ferienflugprogramm für den Sommer 2022 am Flughafen Linz-Hörsching konkrete Formen an. Die Reiseveranstalter setzen überwiegend auf Ziele, die sich bereits in den letzten Jahren bewährt haben.

Hurghada soll an den Verkehrstagen Donnerstag und Sonntag von Corendon Airlines Europe angesteuert werden. Im Auftrag von ETI soll ab 6. Mai 2022 auch an Freitagen geflogen werden. Dieser Verkehrstag wird von FlyEgypt bedient.

Die bulgarische Stadt Burgas wird für Reiseveranstalter von European Air Charter angesteuert. Derzeit ist geplant, dass an den Verkehrstagen Mittwoch und Samstag geflogen werden soll. Nach Palma de Mallorca geht es mittwochs und freitags mit Eurowings. Das türkische Antalya steht an den Verkehrstagen Mittwoch und Samstag im Flugplan. Operating Carrier ist Corendon Airlines. Larnaka wird von European Air Charter an zwei Terminen Ende Oktober angeboten.

Ziele in Griechenland sind auch heuer wieder der Schwerpunkt im Linzer Sommerflugplan. Geplant sind Flüge nach Kalymnos, Karpathos, Korfu, Kos, Heraklion, Rhodos und Zakynthos. Diese Ziele werden von European Air Charter im Veranstalterauftrag bedient. Zusätzlich gibt es auch Flüge mit Corendon Europe nach Heraklion und Rhodos. Im Auftrag von Gruber Reisen soll wieder nach Brac geflogen werden. Hier steht aber der Operating Carrier noch nicht final fest. Der Flughafen Linz weist hier “Croatia Airlines oder Czech Airlines” aus.

Die aktuelle Vorausschau auf den Sommerflugplan 2022 ist unter diesem Link als PDF bereitgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Redakteur dieses Artikels:

Jan Gruber ist Leitender Redakteur von Aviation.Direct. Zuvor war er seit 2012 in selbiger Funktion bei AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig. Er ist auf Lowcost-Carrier, Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region und tiefgehende Recherchen spezialisiert.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Über den Redakteur

Jan Gruber ist Leitender Redakteur von Aviation.Direct. Zuvor war er seit 2012 in selbiger Funktion bei AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig. Er ist auf Lowcost-Carrier, Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region und tiefgehende Recherchen spezialisiert.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung