Stephen Hester wird neuer Easyjet-Chairman

Airbus A319 (Foto: Salzburg Airport Presse).
Airbus A319 (Foto: Salzburg Airport Presse).

Stephen Hester wird neuer Easyjet-Chairman

Airbus A319 (Foto: Salzburg Airport Presse).
Werbung

Bei Easyjet wird mit 1. Dezember 2021 Stephen Hester die Funktion des Chairman übernehmen. Er folgt auf John Barton, der nach neun Jahren abtreten wird.

„Ich freue mich, dass Stephen zum nächsten Vorsitzenden von easyJet ernannt wurde. Seine umfangreiche und vielfältige Erfahrung in der Führung großer internationaler Unternehmen in regulierten Branchen, gepaart mit seinem herausragenden strategischen Denken, wird der Fluggesellschaft gute Dienste leisten, da sie die Erholung in der Zeit nach der Pandemie anführt und die Fähigkeiten des bestehenden Vorstands und Führungsteams ergänzt und erweitert“, so der scheidende Chairman über seinen Nachfolger.

Hesters berufliche Laufbahn war bislang überwiegend in der Finanzbranche. So war er unter anderem für die Royal Bank of Scotland sowie die RSA Insurance tätig. Der Manager gilt als so genannter Turnaround-Experte.

„Ich sehe in den kommenden Jahren so viele Möglichkeiten für diese ikonische Marke, die alle durch ihr bewährtes Geschäftsmodell, ihr konkurrenzloses Netzwerk und ihren treuen Kundenstamm gestützt werden. Ich bin überzeugt, dass wir in der europäischen Luftfahrtindustrie der Zukunft Gewinner sein können, indem wir unsere Kunden gut bedienen und einen attraktiven Shareholder Value erzielen. Ich kann es kaum erwarten, dem Easyjet-Team beizutreten“, so Hester über seine künftige Funktion bei Easyjet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Redakteur dieses Artikels:

Amely Mizzi ist Executive Assistant bei Aviation Direct Malta in San Pawl il-Baħar. Zuvor war sie im Bereich Aircraft and Vessel Financing bei einem Bankkonzern tätig. Sie gilt als sprachliches Talent und spricht sieben Sprachen fließend. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten in Österreich auf der Schipiste und im Sommer an Mittelmeerstränden quasi vor der Haustür auf Gozo.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Über den Redakteur

Amely Mizzi ist Executive Assistant bei Aviation Direct Malta in San Pawl il-Baħar. Zuvor war sie im Bereich Aircraft and Vessel Financing bei einem Bankkonzern tätig. Sie gilt als sprachliches Talent und spricht sieben Sprachen fließend. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten in Österreich auf der Schipiste und im Sommer an Mittelmeerstränden quasi vor der Haustür auf Gozo.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung