Thailand verlangt keinen CoV-Test mehr vor Einreise

Flagge von Thailand (Foto: Pixabay).
Flagge von Thailand (Foto: Pixabay).

Thailand verlangt keinen CoV-Test mehr vor Einreise

Flagge von Thailand (Foto: Pixabay).
Werbung

Touristen brauchen für die Einreise nach Thailand künftig keinen Corona-Test mehr: Die Auflage, innerhalb von 72 Stunden vor der Abreise einen PCR-Test zu machen, fällt ab dem 1. April weg.

Urlauber werden dann nur noch bei der Ankunft in Thailand getestet. Besucher können je nach Impfstatus und Ausreiseland mit oder ohne Quarantäne einreisen. Das berichtet das Schweizer Reiseportal About Travel. Nachstehend die aktualisierten vereinfachten Regelungen: 

Test and Go: Keine Quarantäne – vollständig geimpfte Reisende, die auf dem Luftweg aus einem beliebigen Land ankommen, können ohne Quarantäne einreisen. Die Reisenden müssen sich lediglich einem PCR-Test unterziehen (Tag 0), wenn sie in ihrem SHA+ oder ASQ-Hotel ankommen und ein negatives Ergebnis erhalten. Nach Erhalt eines negativen Testergebnisses dürfen Reisende in andere Teile des Landes reisen. 

Am 5. Tag wird ein Selbsttest mit einem Antigen-Testkit durchgeführt und das Testergebnis auf der Mor Chana-Mobil-App mitgeteilt. 

Sandbox-Programm: Wird von derzeit 7 Nächten auf 5 Nächte reduziert. Nach fünf Nächten in den Sandbox-Destinationen (Pattaya, Phuket, Khao Lak, Krabi, Samui, Koh Phang Ngan oder Koh Tao) dürfen die Reisenden innerhalb des Landes reisen. 

Alternatives Quarantäneprogramm: Für teilweise geimpfte oder ungeimpfte Reisende wird die Quarantäne von derzeit 10 Nächten in einem ausgewiesenen Quarantäne-Hotel in Bangkok, Samut Prakan, Pattaya, Phuket oder Samui auf 5 Nächte verkürzt, bevor sie in andere Teile des Landes reisen können. Reisende müssen sich an Tag 4-5 einem PCR-Test unterziehen. 

1 Comment

  • Alex , 29. März 2022 @ 20:27

    Wo ist den die offizielle Veröffentlichung zu diesem Beitrag? Weder Embassy noch Bangkok Post noch sonst wo finde ich ein Press Release, der dies hier bestätigt! Ohne Veröffentlichung führt dieser Beitrag Touristen in die Irre! Denn wer deswegen OHNE PCR Test zum Flughafen fährt, hat keine Zeit mehr einen zu machen. Wo ist die offizielle Bestätigung aus Thailand, ansonsten bitte ganz schnell informieren, dass dies ein großes Risiko birgt und ggf nicht rechtzeitig veröffentlicht, NICHT gilt! Fake News?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Redakteur dieses Artikels:

Granit Pireci ist Redakteur bei Aviation.Direct und insbesondere auf die Luftfahrt in Südost-Europa spezialisiert. Zuvor war er für AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Über den Redakteur

Granit Pireci ist Redakteur bei Aviation.Direct und insbesondere auf die Luftfahrt in Südost-Europa spezialisiert. Zuvor war er für AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

1 Comment

  • Alex , 29. März 2022 @ 20:27

    Wo ist den die offizielle Veröffentlichung zu diesem Beitrag? Weder Embassy noch Bangkok Post noch sonst wo finde ich ein Press Release, der dies hier bestätigt! Ohne Veröffentlichung führt dieser Beitrag Touristen in die Irre! Denn wer deswegen OHNE PCR Test zum Flughafen fährt, hat keine Zeit mehr einen zu machen. Wo ist die offizielle Bestätigung aus Thailand, ansonsten bitte ganz schnell informieren, dass dies ein großes Risiko birgt und ggf nicht rechtzeitig veröffentlicht, NICHT gilt! Fake News?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung