Wien: Sky Lounge bietet wieder Catering an

Sky Lounge am Flughafen Wien (Foto: Jan Gruber).
Sky Lounge am Flughafen Wien (Foto: Jan Gruber).

Wien: Sky Lounge bietet wieder Catering an

Sky Lounge am Flughafen Wien (Foto: Jan Gruber).
Werbung

Ab Mittwoch ist in der von der Flughafen Wien AG betriebenen Sky Lounge wieder das Buffet geöffnet. Es werden wieder das übliche Catering und Getränke angeboten. Airport-Lounges unterliegen in Österreich den Regeln für die Gastronomie.

Laut einem Flughafensprecher hat das zur Folge, dass im Eingangsbereich der Impf-, Test- oder Immunisierungsnachweis kontrolliert wird. „Anschließend können Passagiere die Lounge zum Verweilen und Essen frei nutzen. Die Maximalbelegung für Sitzgelegenheiten (vier Personen) wird kontrolliert und gemäß der Abstandsregel werden einzelne Sitzgelegenheiten versperrt (zwei Meter Abstand bei den Tischen)“, so Peter Kleemann, Medienreferent der Flughafen Wien AG, gegenüber Aviation Direct.

Aufgrund der von der Bundesregierung verfügten Schließung der Gastronomie musste das Buffet für rund ein halbes Jahr lang gesperrt werden. Lediglich die beim Verlassen der Lounge durfte ein Snackpaket mitgegeben werden. Das galt auch bei Austrian Airlines. Auch in dieser Lounge wird es ab Mittwoch wieder reguläres Catering geben.

Eine größere Änderung betrifft die Herkunft der Speisen. Für die Flughafen Wien AG tischt nicht mehr Do & Co auf, sondern der Mitbewerber Donhauser. Somit werden in Zukunft alle Lounges von DoN beliefert. Derzeit stehen in Wien-Schwechat nur die exklusiven Wartebereiche von Austrian Airlines und die sich in unmittelbarer Nähe befindliche Sky Lounge zur Verfügung. Alle anderen bleiben weiterhin auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Redakteur dieses Artikels:

Jan Gruber ist Leitender Redakteur von Aviation.Direct. Zuvor war er seit 2012 in selbiger Funktion bei AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig. Er ist auf Lowcost-Carrier, Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region und tiefgehende Recherchen spezialisiert.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Über den Redakteur

Jan Gruber ist Leitender Redakteur von Aviation.Direct. Zuvor war er seit 2012 in selbiger Funktion bei AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig. Er ist auf Lowcost-Carrier, Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region und tiefgehende Recherchen spezialisiert.

Paywalls mag niemand
– auch Aviation.Direct nicht!

Informationen sollten frei für alle sein, doch guter Journalismus kostet viel Geld.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie Aviation.Direct freiwillig auf eine Tasse Kaffee Kaffee einladen.

Damit unterstützen Sie die journalistische Arbeit unseres unabhängigen Fachportals für Luftfahrt, Reisen und Touristik mit Schwerpunkt D-A-CH-Region und zwar freiwillig ohne Paywall-Zwang.

Wenn Ihnen der Artikel nicht gefallen hat, so freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik und/oder Ihre Verbesserungsvorschläge wahlweise direkt an den Redakteur oder an das Team unter unter diesem Link oder alternativ über die Kommentare.

Ihr
Aviation.Direct-Team
Paywalls
mag niemand!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Werbung