Wien: Wizz Air verschiebt Wiederaufnahme-Termine

Airbus A320 am Flughafen Wien (Foto: Jan Gruber).
Airbus A320 am Flughafen Wien (Foto: Jan Gruber).
seo-tips-interface-symbol_icon-icons.com_53821

Wien: Wizz Air verschiebt Wiederaufnahme-Termine

Airbus A320 am Flughafen Wien (Foto: Jan Gruber).

Derzeit bedient die ungarische Billigfluggesellschaft Wizz Air ab Wien nur drei Destinationen. Zu einer großen Wiederaufnahme pünktlich zum Beginn der Sommerflugplanperiode 2021 wird es – wenig überraschend – nicht kommen.

Der Carrier verschob die Reaktivierung bzw. Neuaufnahme fast aller Routen nach hinten. Zum Teil will sich Wizz Air erst Mitte Juni 2021 auf derzeit brachliegende Stecken stürzen. Ein besonderes krasses Beispiel ist Saporischschja, das im Sommerflugplan 2020 als neue Route angekündigt war. Der Carrier verschob den Erstflug immer wieder und kündigt die ukrainische Destination nun für den 3. Juni 2021 an. Sollte dieser Termin halten, so hat man aufgrund der Pandemie rund ein Jahr Verspätung.

Ein Blick auf die Planungen der Wizz Air zeigt, dass der Billigflieger äußerst konservativ und zurückhaltend plant. Fast alle Strecken werden niederfrequent gestartet. Erst ein tieferer Blick in den Flugplan zeigt, dass in den Folgemonaten nach der Reaktivierung auch eine Aufstockung angedacht ist. Ob dies nunmehrigen Aufnahmetermine und die anschließend geplanten Frequenzerhöhungen diesmal halten, ist offen. Aufgrund der unklaren Lage hinsichtlich der Corona-Pandemie und der nur sehr langsam voranschreitenden Impfungen wäre eine neuerliche Adaptierung des Wizz-Air-Flugplans keine Überraschung.

Mit Stand 23. Feber 2021 plant Wizz Air folgende Ziele ab Wien:

DestinationFrequenzStartdatum
Tirana1x03.04.2021
Eriwan1x28.03.2021
Charleroi4x01.06.2021
Tuzla2x27.04.2021
Burgas2x14.06.2021
Varna2x27.04.2021
Billund1x28.03.2021
Dortmund2xlaufend
Köln/Bonn2x28.03.2021
Tallinn2x03.05.2021
Nizza1x02.04.2021
Kutaissi2x27.04.2021
Athen2x28.03.2021
Heraklion3x31.05.2021
Korfu2x15.06.2021
Mykonos2x15.06.2021
Rhodos2x15.06.2021
Santorini2x15.06.2021
Thessaloniki2x30.03.2021
Zakynthos2x17.06.2021
London-Luton2x10.03.2021
Keflavik1x03.04.2021
Tel Aviv4x28.03.2021
Alghero2x17.06.2021
Bari2x04.05.2021
Catania2x03.05.2021
Mailand Malpensa4x26.03.2021
Neapel2x05.05.2021
Rom-Ciampino2x28.03.2021
Rom-Fiumicino2x28.03.2021
Pristina1xlaufend
Luqa (Malta)2x05.05.2021
Chisinau2x29.04.2021
Podgorica2x27.04.2021
Eindhoven2x30.03.2021
Ohrid2x26.04.2021
Oslo1x02.04.2021
Warschau Chopin4x03.05.2021
Faro2x01.06.2021
Lissabon4x03.05.2021
Porto2x29.03.2021
Bukarest2x29.03.2021
Cluj2x29.04.2021
Suceava2x27.04.2021
Skavsta2x29.03.2021
Nis2x28.03.2021
Alicante2x03.05.2021
Barcelona2x29.03.2021
Castellon2x15.06.2021
Madrid3x03.05.2021
Malaga2x27.03.2021
Menorca2x17.06.2021
Mallorca2x31.03.2021
Teneriffa Süd3xlaufend
Valencia2x02.06.2021
Kharkow1x26.03.2021
Kiew Schuljany5x29.03.2021
Saporischschja2x03.06.2021
Larnaka1x03.04.2021

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

at

Redakteur dieses Artikels:

Jan Gruber ist Leitender Redakteur von Aviation.Direct. Zuvor war er seit 2012 in selbiger Funktion bei AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig. Er ist auf Lowcost-Carrier, Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region und tiefgehende Recherchen spezialisiert.

jan.gruber@aviation.direct

Über den Redakteur

Jan Gruber ist Leitender Redakteur von Aviation.Direct. Zuvor war er seit 2012 in selbiger Funktion bei AviationNetOnline (vormals Austrian Aviation Net) tätig. Er ist auf Lowcost-Carrier, Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region und tiefgehende Recherchen spezialisiert.

jan.gruber@aviation.direct

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.