Diese Aviation.Direct-Rubrik befasst sich mit Themen aus Deutschland. Egal, ob München, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Köln/Bonn oder Rostock-Laage, hier sind Sie genau richtig.

Werbung

Hahn-Streit: Lufthansa verliert Verfahren endgültig

Der Europäische Gerichtshof hat unter der Geschäftszahl C-453/19P eine Klage von Lufthansa gegen Beihilfen am Flughafen Frankfurt Hahn sowie Vereinbarungen mit Ryanair über Gebühren endgültig abgewiesen. Das Verfahren zieht sich seit dem Jahr 2014 hin.

Weiterlesen »

Neue Airline am Hahn: FlyOne fliegt nach Chisinau

Nach einer äußerst langen Durststrecke, die ihren Ursprung schon vor der Corona-Pandemie genommen hat, kann der Regionalflughafen Frankfurt-Hahn wieder einen neuen Airlinekunden präsentieren: Fly One. Der Carrier bietet seit 30. April 2021 zwei wöchentliche Flüge

Weiterlesen »

Hahn-Mehrheitseigentümer HNA Group ist insolvent

Der hochverschuldete HNA-Konzern musste in China Insolvenz anmelden. Die Auswirkungen auf den Flughafen Frankfurt-Hahn und andere Beteiligungen sind derzeit noch unklar. Der Firmengruppe gehört unter anderem auch die Fluggesellschaft Hainan an. HNA ging in den

Weiterlesen »

Hahn legt im Frachtgeschäft stark zu

Der Flughafen Frankfurt-Hahn zählte im Oktober 2020 insgesamt 37.905 Passagiere. Damit liegt der Regio-Airport um 71,8 Prozent unter dem Vorjahreswert. Im Passagierverkehr wird dieser Airport überwiegend von Billigfluggesellschaft wie Ryanair und Wizzair genutzt. Die Ursache

Weiterlesen »

Ryanair: Weniger Flüge am Flughafen Hahn

Schlechte Nachrichten für den Flughafen Hahn: Billig-Flieger Ryanair streicht sein ohnehin schon mageres Flugangebot am ehemaligen Militärstandort weiter zusammen. Wie am Donnerstag aus der Ryanair-Buchungsseite im Internet hervorging, kürzt die irische Airline im kommenden Winter

Weiterlesen »

Ryanair-Personalchef teilt gegen Lufthansa aus

Mit Kritik an der milliardenschweren Staatshilfe für Lufthansa wirft Ryanair-Personalchef Darrell Hughes in einem Interview um sich. Er unterstellt gar, dass der Mitbewerber von der „staatlichen Hilfe wie ein Süchtiger von einer Droge abhängig ist“.

Weiterlesen »

Ryanair schließt deutsche Bases

Auf die deutschen Regionalflughäfen Frankfurt-Hahn und Weeze könnten harte Zeiten zukommen, denn Hauptkunde Ryanair stellt die Schließung der Bases in Aussicht. Auch Berlin-Tegel wackelt, wie aus einem internen Rundschreiben hervorgeht. Hintergrund ist, dass die gewerkschaftlich

Weiterlesen »
Werbung