Zürich, Genf, Basel, Bern, Altenrhein, Sion und Lugano – die wichtigsten Flughäfen der Schweiz. Was sich dort so tut und welche Neuigkeiten es so gibt – in dieser Rubrik.

Informationen über neue Strecken, Projekte und was sich sonst so in der schweizerischen Luftfahrt tut, umfangreich in der Rubrik “Schweiz”. Im Hauptmenü kann auch in die Unterrubriken der einzelnen Flughäfen gewechselt werden.

Tipp: Hier gibt es News aus Österreich, Deutschland und dem Rest der Welt.

Zürich, Genf, Basel, Bern, Altenrhein, Sion und Lugano – die wichtigsten Flughäfen der Schweiz. Was sich dort so tut und welche Neuigkeiten es so gibt – in dieser Rubrik.

Informationen über neue Strecken, Projekte und was sich sonst so in der schweizerischen Luftfahrt tut, umfangreich in der Rubrik “Schweiz”. Im Hauptmenü kann auch in die Unterrubriken der einzelnen Flughäfen gewechselt werden.

Tipp: Hier gibt es News aus Österreich, Deutschland und dem Rest der Welt.

Werbung

Staatshilfe für Lufthansa wird reduziert

Die von den Regierungen Belgiens, Österreichs und der Schweiz gewährten Staatshilfen und Kreditgarantien für Brussels Airlines, Austrian Airlines und Swiss sowie Edelweiss werden in Deutschland in Abzug gebracht. Dies hat zur Folge, dass das Volumen

Weiterlesen »

Swiss verlagert Genf-Zürich auf die Schiene

Die Lufthansa-Tochter Swiss bietet in Zusammenarbeit mit den SBB ein Schienenverbindung zwischen Genf und Flughafen Zürich an. Diese wird als “Flugzug” bezeichnet und soll die Anbindung der Westschweiz an das Drehkreuz in Kloten verbessern. Aufgrund

Weiterlesen »

Swiss mit 266,4 Millionen Euro Verlust

Keine Überraschung: Die Auswirkungen der Corona-Pandemie hinterlassen tiefe Spuren im Geschäftsergebnis von Swiss. Im ersten Halbjahr 2020 verzeichnete die Schweizer Fluglinie einen operativen Verlust von 266,4 Millionen Franken. Auch der Umsatz ist im Vorjahresvergleich eingebrochen.

Weiterlesen »

Lufthansa überweist Notkredit an Swiss

Die Fluggesellschaft Swiss erhält von ihrer Konzernmutter einen weiteren Notkredit in der Höhe von 200 Millionen Schweizer Franken. Bereits zuvor wurde ein Darlehen in selbiger Höhe gewährt. Auch wurden Dividendenzahlungen in der Höhe von 300

Weiterlesen »

Zürich steigt ins Ground Handling ein

Der Flughafen Zürich geht auf Nummer sicher und hat eine neue Gesellschaft gegründet: die „Airport Ground Services AG“. Damit wolle man verhindern, dass man nicht ohne Ground-Service-Firma dasteht, sollten die flugnahen Dienstleister diese Krise doch

Weiterlesen »

Swiss erstattet Tickets wieder automatisch

Mit durchaus abenteuerlichen Begründungen deaktivierten die Fluggesellschaften der Lufthansa Group kurz nach Beginn der Corona-Pandemie in Europa die automatische Erstattungsfunktion. Dies sowohl auf der Homepage als auch in GDS-Systemen. Man spekulierte offenbar auf eine Gutscheinlösung,

Weiterlesen »

Helvetic setzt auf Embraer 195-E2

Bedingt durch die Corona-Pandemie ist auch Helvetic Airways gezwungen das Geschäftsmodell zu verändern. Bislang hatte man acht Embraer-Jets im Auftrag von Swiss in Betrieb. Diese eigentlich sichere Tätigkeit brach aufgrund der Krise vollständig weg. Nun

Weiterlesen »

Leichter Aufwind in Zürich

Man verspürt einen Hauch von Aufwind am Flughafen Zürich: Während im Mai nur 43.852 Menschen den Airport nutzten, zählte man im letzten Monat schon 201.692 Fluggäste. Trotz dieser Zunahme bleibt der Wert ein ernüchternder. Denn

Weiterlesen »

Etihad schickt Wien in die Warteschleife

Der Golfcarrier wird Mitte Juli 2020 nach Frankfurt, Düsseldorf, München und Zürich zurückkehren, doch die Neuaufnahme der Destination Wien muss länger warten. Eigentlich wollte Etihad Airways schon seit 22. Mai 2020 mit Boeing 787-9 mehrmals

Weiterlesen »
Werbung