Swiss stellt den Verwaltungsrat neu auf
Amely Mizzi • 23. Mai 2024 • 06:38
Peoples startet Ferien-Charterflüge
Amely Mizzi • 22. Mai 2024 • 16:02
Formel 1: Edelweiss setzt Kooperation mit Sauber-Team fort
René Steuer • 17. Mai 2024 • 17:02
Werbung

Swiss reaktiviert Tel-Aviv-Flüge

Die Fluggesellschaft Swiss hat am 16. April 2024 die Nonstopflüge zwischen Zürich und Tel Aviv (Ben Gurion) reaktiviert. Aus Sicherheitsgründen hat der schweizerische Carrier, wie die meisten anderen Airlines auch,

Weiterlesen »

Aeropers bricht GAV-Verhandlungen mit Edelweiss ab

Die Verhandlungen um einen neuen Gesamtarbeitsvertrag für die Piloten der Ferienfluggesellschaft Edelweiss Air wurden laut einer Mitteilung der Gewerkschaft Aeropers ohne Ergebnis abgebrochen. Seit Anfang dieses Jahres verhandeln die Swiss-Konzernschwester

Weiterlesen »
Werbung

Azerbaijan Airlines reaktiviert Baku-Genf

Nach langer Abwesenheit plant Azerbaijan Airlines Ende September 2023 auf den Flughafen Genf zurückzukehren. Der Carrier beabsichtigt zwei wöchentliche Rotationen mit Airbus A319 durchzuführen. Aus dem Reservierungssystem des Carriers geht

Weiterlesen »

Genf: Klimakleber störten Ebace-Messe

Bei der Privatflugzeugmesse European Business Aviation Convention & Exhibition haben radikale Klimakleber zugeschlagen und für Aufsehen gesorgt. Befeuert werden diese von den Gruppierungen Greenpeace, Stay Grounded, Extinction Rebellion, Scientist Rebellion

Weiterlesen »
Werbung

easyJet verbindet Basel mit Rijeka

Die Fluggesellschaft easyJet plant, im kommenden Sommer eine neue Verbindung zwischen Basel und Rijeka aufzunehmen. Die Fluglinie plant zwei wöchentliche Flüge. Die Fluggesellschaft easyJet wird im kommenden Sommer zusätzliche Flüge

Weiterlesen »
Werbung

Bern: Flybair sagt Pop-Up-Ferienflüge ab

Die Hausmarke des Flughafens Bern-Belp, Flybair, wollte in der Weihnachtszeit einige so genannte Pop-Up-Flüge auflegen. Unter anderem sollten Las Palmas und Marrakesch angeflogen werden. Nun folgt die Absage. Flybair begründet

Weiterlesen »
Werbung

Peoples verlängert Flugpause bis 28. März 2021

Die österreichische Regionalfluggesellschaft Peoples verlängert die Flugpause der Linienverbindung Altenrhein-Wien bis zum 28. März 2021. Das Unternehmen begründet den Schritt mit den behördlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Diese

Weiterlesen »

Peoples setzt Altenrhein-Wien bis 14. Feber 2021 aus

Die Regionalfluggesellschaft Peoples setzt den Betrieb der Strecken Altenrhein-Wien bis vorerst 14. Feber 2021 erneut aus. In einer Aussendung begründet das Unternehmen die Entscheidung mit neuerlich verschärften Einreise- und Quarantänebestimmungen

Weiterlesen »

Altenrhein kooperiert mit DroneShield Ltd.

Um die Sicherheit im Luftraum auszubauen, hat der Flughafen St.Gallen-Altenrhein eine Kooperation mit dem australischen Unternehmen DroneShield Ltd ausgearbeitet. In den letzten Jahren ist die Anzahl Drohnen im Luftraum enorm

Weiterlesen »
Werbung
Werbung
Werbung